wedi GmbH

wedi gewinnt BUILD Architecture Award 2022

Bereits zum achten Mal zeichnet das BUILD Magazine mit den Architecture Awards die innovativsten Projekte und Produkte im Bereich Design und Architektur aus. Mit seinen wasserdichten Systemlösungen für Bäder und Nassräume konnte wedi in diesem Jahr eine der begehrten Auszeichnungen in der Kategorie „Best Shower & Wet Room Systems Supplier Australasia“ für sich gewinnen.

Als einzige global ausgerichtete Architektur- und Bauzeitschrift kürt BUILD mit den Architecture Awards seit 2015 die weltweit wegweisenden Marken und Designer unserer Zeit. Von Innenarchitekten über Sanierungsspezialisten bis hin zu Projektmanagern stehen die Awards vielfältigen Bewerbern aus der gesamten Architektur- und Baubranche offen. Die BUILD Fachjury bewertet neben den Aspekten Design, Nachhaltigkeit und Effizienz auch Kriterien wie Innovation, Kundenengagement und Unternehmensleistung. Mit seinen außergewöhnlichen Systemlösungen für eine individuelle und sichere Nassraumgestaltung wurde wedi in der Kategorie „Best Shower & Wet Room Systems Supplier Australasia“ ausgezeichnet.

Innovation mit Tradition

Was als Ein-Mann-Betrieb in der hauseigenen Garage begann, ist heute ein in über 50 Ländern tätiges Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern. Seit der Gründung im Jahr 1983 verfolgte Helmut Wedi das Ziel, den Arbeitsalltag von Handwerkern und Fliesenlegern durch innovative Produktlösungen zu vereinfachen. Mit der Entwicklung der zu 100 Prozent wasserdichten Bauplatte mit dem charakteristischen blauen Kern aus extrudiertem Polystrol-Hartschaum legte wedi den Grundstein für sein umfassendes Portfolio an funktionalen Systemlösungen für Bäder und Nassbereiche. Zum Sortiment des Unternehmens gehören heute komplette Bausysteme, mit denen sich in kürzester Zeit individuelle Nassräume gestalten lassen: Neben durchdachten, bodengleichen Duschsystemen, spannenden Designelementen, ästhetischen Designoberflächen und praktischem Systemzubehör bietet wedi seinen Kunden einen umfassenden Modul- und Objektbauservice. „Der Endverbraucher verbindet mit unserem Qualitätsversprechen die Sicherheit, viele Jahre lang jeden Morgen mit Freude in seinem individuellen Bad duschen zu können, ohne sich Sorgen über Undichtigkeiten oder Schimmel machen zu müssen. Für den Verarbeiter bedeutet Qualität, sicher zu sein, dass alle wedi Produkte exakt aufeinander abgestimmt sind und ein dichtes und funktionierendes Ganzes bilden.“, erläutert Peter Beckmann, Director of Sales Australia and New Zealand.

Zukunftsweisende Lösungen mit Mehrwert

Neben der Kundenzufriedenheit stehen bei wedi vor allem die permanente Weiterentwicklung und Optimierung der Produktlösungen im Zentrum. Im Interview mit BUILD erklärt Peter Beckmann, Director of Sales Australia and New Zealand: „Wir investieren in Forschung und Entwicklung, um die Qualität und Innovation unseres Produktportfolios zu sichern und ein vollständiges Modulsystem anzubieten, das es so auf dem austral-asiatischen Markt noch nie gegeben hat, und das durch eine umfassende 20-jährige Herstellergarantie unterstützt wird.“ Durch zukunftsweisende Plug-and-play-Lösungen, Technik-Integration und ästhetische Designoberflächen optimiert der Systemanbieter sein Sortiment stets weiter und entwickelt neue intelligente Produkte, die Handwerkern, Fliesenlegern und Nutzern auch zukünftig einen echten Mehrwert bieten.

Veröffentlichungsdatum

Juli 2022

Pressekontakt

Kirsten Pior
wedi GmbH
Hollefeldstr. 51
48282 Emsdetten

Telefon +49 2572 156-141
Telefax +49 2572 156-133
kirsten.pior@wedi.de

Downloads

Datenschutz